Familienforschung Hemprich
Hauptmenü
Hemprich Daten
Suchen

Im Militärkirchenbuch von Glatz ist im Jahre 1796 die Geburt des Afrikaforschers Wilhelm Hemprich verzeichnet.

  

Abschrift

Nahmen d. Kinder: Carl Wilhelm Gottlieb
Nahmen und Stand d. Vater: Kompag:Chirurg Carl Christoph Hemprich Cap. v. Morawitzky Comp Luther:Rel.
Nahmen d. Mutter: Maria Friderike gebge: Gansaugen luther: Rel.

 

Quellenangabe:

Geheimes Staatsarchiv Berlin, Militärkirchenbuecher Infanterie-Regiment von Grawert Nr. 47, Mikrofiche Nr. 3054, Seite 577/578, Jahr 1796, Eintrag Nr. 75.

Umfrage
Sind alle Hemprichs verwandt ?
  • Abstimmungen: (0%)
  • Abstimmungen: (0%)
  • Abstimmungen: (0%)
  • Abstimmungen: (0%)
  • Abstimmungen: (0%)
Abstimmungen gesamt:
Erste Abstimmung:
Letzte Abstimmung:
Beliebte Seiten
Copyright © 2019 Familienforschung Hemprich. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.